Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Blog-Artikel (vom:)    Datum

Ursula Haverbeck - Demo in Nürnberg              02.7.18

Der Fall Susanna III - Ein Wendepunkt             15.6.18

NWO-Propagandist Wim Wenders                    13.6.18

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte IV     11.6.18

Gedenk-Kundgebungen für Susanna                     10.6.18

Susannas Tod wird gesühnt werden                         8.6.18

Es ist alles ganz anders  13  Aufwachen 3.0          15.5.18

Goldenes Zeitalter in Echtzeit                      27.4.18

Bewahren, Wahrheit und Freiheit                      15.4.18

Die kanadische Steuererklärung       26.2.18

Aller guten Dinge sind drei

                                    14.2.18

Das Goldene Zeitalter des 21. Jahrhunderts  - II   

                          8.1. - 16.1.18

Das Goldene Zeitalter des 21. Jahrhunderts - I      

                   30.12.17 - 6.1.18

Drogennotstand in den USA                          28.10.17

Zeit der Wahrheit 12.10.17

Ein unerwartetes Geschenk                 30.8.17 

Über den Wolken    26.6.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - III   21.6.17

III. Weltkrieg adé      10.6.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - II      6.6.17

Björn Höcke und Martin Sellner - I                   28.5.17

Es ist alls ganz anders 12 Leben, ein Geschenk 7.5.17

Der seltsame Tanz des Donald Trump          21.4.17

Island HU in Magdeburg

                                      3.4.17

Es ist alles ganz anders -11  Die Inkarnation        26.3.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - I     22.3.17

Gute Nachrichten!   19.3.17

Donald Trump wird Präsident                   26.1.17

Weihnachtsmarkt Theater III                                 12.1.17

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es                   1.1.17

Terror mit Fragen  29.12.16

Weckruf 6                20.12.16

Weckruf 5 - Helft unseren Kindern                   13.12.16

Donald Trump - The President Elect II   26.11.16

Donals Trump - The President Elect I     15.11.16

Wir ziehen voran      4.11.16

Wissenschafts-Religion 

                                  24.10.16

Der Barbie-Hijab    18.10.16

Weckruf 4 - Deutsche Einheit!                       3.10.16

Erneuerung!              26.9.16

Weckruf 3 - Aufwachen!

                                    12.9.16

Herbstgruß                  5.9.16

Tiere sind auch Seele

                                    24.8.16

Islands Hu II              16.7.16

Orwell läßt grüßen  13.7.16

Islands HU I               11.7.16

Volksverräter-Rufe für Herrn Gauck               5.7.16

Wahlbetrug                 2.7.16

Es ist alles ganz anders - 10 Himmlicher Kinosaal 2.7.16

Geo-Waffe Flüchtlinge

                                    18.6.16

Es ist alles ganz anders - 9 Lernen im Himmel   16.4.16

Rocker als Ritter       18.5.16

Es ist alles ganz anders - 8 Ich bin Seele II          14.5.16

Es ist alles ganz anders - 7  Raben & Wölfe         13.5.16

Freiheit, Wahrheit und Verantwortung II        8.5.16

Freiheit und Wahrheit - Wir sind das Volk               3.5.16

Es ist alles ganz anders - 6 Der Himmel ist unsere Heimat                       16.4.16

Es ist alles ganz anders - 5 Kultur als Spiegel       6.4.16

Es ist alles ganz anders - 4 Ich bin Seele I             6.4.16

Es ist alles ganz anders - 3 Hinterm Horizont III  3.4.16

Es ist alles ganz anders - 2 Hinterm Horizont II 30.3.16

Es ist alles ganz anders -1 Hinterm Horizont I  27.3.16

Beste Freunde         23.3.16 

 

 

 

 

 

 

 

                                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                

Der Fall Susanna III - Ein Wendepunkt

Veröffentlicht am 15.06.2018

 

 

Merkel-Dämmerung - Das Aufwachen

 

Am 8.6.18 hatte ich das erste Mal über den brutalen Mord an Susanna und die kaltherzigen Reaktionen der Vertreter des Parteien-Kartells darauf berichtet:

http://www.freiheit-wahrheit-verantwortung.de/blog/weckruf-7/

 

Heute schreibe ich nicht von ungefähr bereits das dritte Mal innerhalb einer Woche über den Mord und die Reaktionen darauf.

Das ganze Ausmaß der Verbrechen der Merkel-Regierung wird hier sichtbar.

Verstärkt noch durch die Reaktionen von Angela Merkel und den Alt-Parteien im Bundestag.

 

Der Fall Susanna ist vergleichbar mit dem Kölner Sylvester-Pogrom von 2015/16

 

Der weltweite Aufwach-Prozeß wirkt bei uns Deutschen gerade in Hochpotenz. Das Aufwachen macht auch nicht vor der politischen Kaste und der Administration halt.

 

 

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, schreibt am 7.6.18 auf seiner Facebook-Seite:

Susanna ist tot. Und was bleibt, ist nicht nur Trauer und Fassungslosigkeit. Da ist auch riesige Wut und Empörung.“

Weiter schreibt er:

„Was wird aus unserem Land, wenn geduldet wird, dass Menschen einreisen, jede Menge Straftaten, sogar schreckliche Verbrechen begehen und trotzdem frei herumlaufen, offensichtlich jederzeit bereit, erneut zuzuschlagen? […]

Was wird aus unserer Demokratie, wenn diejenigen, die gewählt sind, den Willen derjenigen beharrlich ignorieren, die ihnen Macht übertragen haben? […]

Und meine Gedanken sind auch bei den Tätern. Will ich sie wirklich vor einem unserer Gerichte stehen sehen? Mit höhnischem Grinsen für das Opfer und Verachtung für unser Land im Gesicht? […] In der Hölle sollen sie schmoren. Das will ich.“

Diese Sätze des Repräsentanten unserer Polizei spiegeln sicherlich die Stimmung, Haltung und die Meinungen vieler Polizisten wieder. Auch in den Geheimdiensten und im Militär wird es nicht anders sein.

Auch die Politik hat der Fall Susanna wie ein Erdbeben erschüttert. Der Bruch der großen Koalition ist augenblicklich eine Möglichkeit.

Horst Seehofer beharrt auf seiner  Zurückweisung von Flüchtlingen an den deutschen Grenzen.

Dabei hat er Rückendeckung aus der CSU. In mehreren Interviews unterstützte der bayerische Ministerpräsident Markus Söder am Donnerstagabend den Bundesinnenminister. Zitat Söder:

„Die Menschen in Deutschland erwarten endlich eine echte Asyl-Wende, eine Wende in der Flüchtlingspolitik.“

Mag sein, daß wahltaktisches Denken eine Rolle spielt. Meine Vermutung ist aber, daß hier mehr im Spiel ist.

 

Die Tage Angela Merkels sind gezählt.

 

Diese Frau wird vor ein Volksgericht gestellt werden und sich für ihren Hochverrat verantworten müssen.

 

 

 

Und nicht vergessen: Mindestens drei Mal am Tag herzhaft lachen.