Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Blog-Artikel (vom:)    Datum

Der Weltuntergang fällt aus                                   05.12.18

Geschichten verändern die Welt                          19.11.18

Das größere Bild                       10.11.2018

Wahlbetrug in Hessen               07.11.2018

Sondermeldung Merkel-Dämmerung       29.10.2018

Wach auf Deutschland - Weckruf 7           18.10.2018

Wahlfälschung in Bayern bewiesen            17.10.2018

Eine gewonnene Schlacht              07.10.2018

Deutschland und die Welt                                      06.10.18

Tao Weisheit             21.9.18

HellywoodSodom 3 20.9.18

Fußball-Lügen im Aktuellen Sportstudio               09.9.18

Fanal Chemnitz        05.9.18

HellywoodSodom 2 19.8.18

Heute im Lügen TV am Abend: Hetze            08.8.18

Hellywood-Sodom I 04.8.18

Die dunkle Agenda sogar im Fußball      23.7.18

Massiver Betrug bei der Fußball-WM              19.7.18

Ursula Haverbeck - Demo in Nürnberg              02.7.18

Der Fall Susanna III - Ein Wendepunkt             15.6.18

NWO-Propagandist Wim Wenders                    13.6.18

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte IV     11.6.18

Gedenk-Kundgebungen für Susanna                     10.6.18

Susannas Tod wird gesühnt werden                         8.6.18

Es ist alles ganz anders  13  Aufwachen 3.0          15.5.18

Goldenes Zeitalter in Echtzeit                      27.4.18

Die kanadische Steuererklärung       26.2.18

Aller guten Dinge sind drei

                                    14.2.18

Das Goldene Zeitalter des 21. Jahrhunderts  - II   

                          8.1. - 16.1.18

Das Goldene Zeitalter des 21. Jahrhunderts - I      

                   30.12.17 - 6.1.18

Drogennotstand in den USA                          28.10.17

Zeit der Wahrheit 12.10.17

Ein unerwartetes Geschenk                 30.8.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - III   21.6.17

III. Weltkrieg adé      10.6.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - II      6.6.17

Es ist alls ganz anders 12 Leben, ein Geschenk 7.5.17

Der seltsame Tanz des Donald Trump          21.4.17

Donald Trump - Wohin geht die Reise?       07.04.17

Island HU in Magdeburg

                                      3.4.17

Es ist alles ganz anders -11  Die Inkarnation        26.3.17

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - I     22.3.17

Gute Nachrichten!   19.3.17

Donald Trump wird Präsident                   26.1.17

Weihnachtsmarkt Theater III                                 12.1.17

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es                   1.1.17

Terror mit Fragen  29.12.16

Weckruf 6                20.12.16

Weckruf 5 - Helft unseren Kindern                   13.12.16

Donald Trump - The President Elect II   26.11.16

Donals Trump - The President Elect I     15.11.16

Wir ziehen voran      4.11.16

Wissenschafts-Religion 

                                  24.10.16

Der Barbie-Hijab    18.10.16

Weckruf 4 - Deutsche Einheit!                       3.10.16

Erneuerung!              26.9.16

Weckruf 3 - Aufwachen!

                                    12.9.16

Herbstgruß                  5.9.16

Tiere sind auch Seele

                                    24.8.16

Islands Hu II              16.7.16

Orwell läßt grüßen  13.7.16

Islands HU I               11.7.16

Volksverräter-Rufe für Herrn Gauck               5.7.16

Wahlbetrug                 2.7.16

Es ist alles ganz anders - 10 Himmlicher Kinosaal 2.7.16

Geo-Waffe Flüchtlinge

                                    18.6.16

Es ist alles ganz anders - 9 Lernen im Himmel   16.4.16

Rocker als Ritter       18.5.16

Es ist alles ganz anders - 8 Ich bin Seele II          14.5.16

Es ist alles ganz anders - 7  Raben & Wölfe         13.5.16

Die Grünen und die Pädophilie                   8.5.16

Freiheit und Wahrheit - Wir sind das Volk               3.5.16

Es ist alles ganz anders - 6 Der Himmel ist unsere Heimat                       16.4.16

Es ist alles ganz anders - 5 Kultur als Spiegel       6.4.16

Es ist alles ganz anders - 4 Ich bin Seele I             6.4.16

Es ist alles ganz anders - 3 Hinterm Horizont III  3.4.16

Es ist alles ganz anders - 2 Hinterm Horizont II 30.3.16

Es ist alles ganz anders -1 Hinterm Horizont I  27.3.16

Beste Freunde         23.3.16 

 

 

 

 

 

 

 

                                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                

Das größere Bild

Veröffentlicht am 10.11.2018

 

Das Große Ganze in den Blick nehmen

 

Statt Konsumdenken den Blick weiten

Wir wollen alles – und das sofort. Diese Mentalität wird uns seit Kindesbeinen antrainiert. Zuhause, in Kita, Schule, Ausbildung. Besonders aber durch die Bewußtseinsindustrie (Film, Rock- und Pop-Musik, Mode, Kunst, Literatur etc.) und durch die Werbung.

Wie sehr diese Haltung das Denkvermögen und die klare Sicht trübt, spiegelt sich in den Reaktionen auf den Wahlsieg von Donald Trump am 7. November 2018 wieder. Nicht wenige Kommentatoren in den alternativen Blogs beklagten sich nach dem Wahlsieg, daß nichts passiere.

 

Erwartung, Konsummentalität und die Gier nach dem Sensationellen

Dieses „Es passiert nichts“ ist Ausdruck von Erwartungshaltungen, unreflektierter Konsummentalität und der Gier nach dem Sensationellen, die das Unterbewußte vergiften. Das konnte ich mehrfach bei mir selbst beobachten, wenn ich ungeduldig wurde. Dann ging es mir viel zu langsam voran:

Merkel war immer noch der Bundeskanzler, all die Gangster in Politik, Justiz und Medien machten es sich immer noch auf ihren Sesseln bequem. Es passierte einfach nichts. Ärger machte sich bei mir bemerkbar. Ich hatte den Blick für das Große Ganze verloren.

Ursachen von Erwartung und Ungeduld

Wenn sich der Rauch des emotionalen Feuers verzogen hat, versuche ich die Ursachen zu finden. Zum einen ist da Erwartung. Ich erwarte etwas von außerhalb meiner selbst. Beispielsweise von der Trump-Truppe. Enttäuschte Erwartung führt dann zu allen möglichen Reaktionen.

Die Ungeduld ist mit einer unrealistischen Lageeinschätzung verknüpft. Ich kenne nicht das ganze Bild der Situation. Ich kenne nicht den Plan und die Planungen der Kämpfer gegen den Tiefen Staat. Ich weiß nicht, was hinter den Kulissen abläuft etc.

Ich will alles (Merkel Sturz, Verhaftungen der Kinderschänder, Polit-, Justiz- & Mediengangster etc.), und ich will es sofort.

Nur die kühlen Köpfe im Hintergrund, die das jetzige Szenario geduldig über Jahrzehnte vorbereitet und geplant haben, denken nicht daran, sich nach meinen Wünschen zu richten.

Was kann ich da machen? Mich wieder balancieren und auf mich selbst besinnen. Einfach weitermachen, mal wieder was für diesen Blog schreiben, wie beispielsweise jetzt.

 

Das größere Bild

Wir befinden uns inmitten eines geschichtlichen Prozesses, den die Welt so noch nicht gesehen hat. Darauf gilt es, bewußt den Blick zu richten.

Wir vergessen so schnell. Auch ich habe nicht mehr alles präsent, was beispielsweise im vorigen Jahr alles an Grandiosem passierte (es passiert nichts – scheinbar). Hier der Netzverweis zum Jahresrückblick auf 2017:

Das Goldene Zeitalter des 21. Jahrhunderts

 

Die unaufhaltsame Revolution des Donald Trump

 

 

Ein Blick auf die aktuelle Situation nach der Zwischenwahl in den VSA. Es passiert nichts?

Dank der großartigen Wahlkampfarbeit von DT konnten die Republikaner ihre Mehrheit im Senat komfortabel ausbauen. Nicht nur das. Die republikanische Mehrheit richtet sich auf Donald Trump hin aus. Denn die Kandidaten, die er aktiv unterstützte, haben ihre Wahl gewonnen.

Ben Stein, Autor von „The Capitalist Code“ schreibt (Übersetzung von Twitter):

„Nur 5 Mal innerhalb der letzten 105 Jahre hat ein amtierender Präsident in den Midterm-Wahlen Sitze im Senat gewonnen. Herr Trump ist ein Magier. Dieser Typ ist mit Magie gesegnet. Er ist ein erstaunlicher Stimmenfänger und Wahlkämpfer. Die Republikaner sollten sich glücklich schätzen, ihn zu haben, und ich bin beeindruckt, wie gut sie das gemacht haben. Es ist die ganze Trump-Magie – Trump ist der magische Mann. Unglaublich, er hat die gesamten Medien gegen sich, wird täglich angegriffen, und er zieht diese enormen Gewinne heraus.“

Und was schreibt Q?

„Der Senat war das Ziel. Corker und Flake (Anm.: Zwei, die als Pseudo-Republikaner gelten) sind nicht mehr dabei. Wie fängt man einen Fisch? (Anm.: Mit Köder. Auf den die Opposition hereingefallen ist. Der Köder war das Repräsentantenhaus.)
Die Mission ist wieder einen Schritt weiter vorangebracht.
Diese Leute sind dumm. Q“

 

Drei wesentliche Punkte - Es passiert was

1. Nur 5 Mal innerhalb der letzten 105 Jahre hat ein amtierender Präsident in den Midterm-Wahlen Sitze im Senat gewonnen. 

2. Die Mission ist wieder einen Schritt weiter vorangebracht. Donald Trump hat einen weiteren Zwischensieg errungen im Krieg gegen den tiefen Staat.

Die Republikaner haben zwar das Repräsentantenhaus bei der Zwischenwahl verloren, aber was macht das schon? Im Senat wurde eine deutliche Mehrheit errungen. Der Präsident hat jetzt im Senat die erforderliche Mehrheit, die ihm Handlungsfreiheiten gibt, die er bisher nicht hatte. Donald Trump kann jetzt Justiz und Polizei beispielsweise entsprechend den Erfordernissen umbauen. Der erste Schritt war der sofortige Rücktritt von Justizminister Jeff Sessions. Der neue Justizminister Matthew Whitaker (*) ist durch keinerlei Befangenheit limitiert, wie es der alte war.

(*) Bereits im Sommer 2016 forderte Matthew Whitaker die Einsetzung eines Sonderermittlers zu den Machenschaften der Clinton Foundation, wie "Breitbart" damals meldete:

Matthew Whitaker fordert Sonderermittlungen

 

3. Der Merkel-Sturz wird folgen.

Q schrieb am 6. November 2018 als Antwort an einen Anon, der um baldige Hilfe für Kanada bat:

>>3754220
Once you take care of yours.. pls help Canada Q.

>>3754247

The world will follow.
Think Merkel
Q

 

 

The World will follow
Think Merkel

Die Welt wird folgen.
Denk dabei an Merkel.

 

 

 

 

Bewußtheit, Fokussierung, Disziplin – Heilung des vergifteten Unterbewußten

Den Blick bewußt auf das größere Bild zu richten, bedeutet bewußte Teilhabe des Einzelnen an der Ausformung des Goldenen Zeitalters des 21. Jahrhunderts. Das ist Arbeit. Bewußtheit ist der Schlüssel. Es braucht Disziplin, den Fokus immer wieder neu auf das Wesentliche auszurichten: Auf das Große Ganze.

 

Es geht voran, Schritt für Schritt.

Der „Wind der Veränderung“, der heute wieder kraftvoll durch die Welt weht, wirbelt das Alte auf und fegt es vor sich her wie der Herbstwind das Laub der Bäume.

Der Wind, der Wind, das himmliche Kind, wußten unsere Ahnen. Auf den Wind zu hören, seiner Melodie zu lauschen, ist der Weg.

 

Nicht vergessen: Mindestens drei Mal am Tag herzhaft lachen.

 

Kontakt: freiheit.wahrheit.verantwortung@email.de